Katze Lucy - Schlaganfall

In dem Video sehen Sie die 6-jährige Lucy vier Monate nach einem Schlaganfall. Lucy war nach dem Schlaganfall auf der rechten Seite gelähmt und konnte weder sitzen oder sich sonst irgendwie aufrichten. Auf Grund starker Gleichgewichtsprobleme bereitete ihr selbst das Anheben des Kopfes Probeme. Lucy erhält seitdem regelmäßig Physiotherapie und macht gute Fortschritte.

Die Therapie erfolgte Anfangs mit sanfter Massage passives Durchbewegen sowie Stimulierung der Nerven. Desweiteren wurde die Therapie mittels Laser unterstützt.

Es dauerte nicht lang bis Lucy die ersten Versuche gemacht hat sich selbstständig aufzurichten. Das war der Zeitpunkt mit assistierten Stehübungen und Gehübungen zu beginnen. Anfangs musste sie hier stark motiviert werden doch unsere Hartnäckigkeit hat sich gelohnt . Der schönste Moment für mich war, als Lucy mich an der Tür in Empfang genommen hat.

Der nächste Schritt war dann aktiver Muskelaufbau mittwls Wackelbrett und Balancekissen.

Lucy ist eine liebenswerte, kleine Kämpferin. Zusätzlich hat Lucy von Geburt an deformierte, verkürzte Vorderdgliedmaße und in Folge dessen Arthrose und Spondylose.

Bezüglich der Arthose/Spondylose wird sie naturheilkundlich unterstützt und die Schmerzempfindlichkeit ist nicht mehr feststellbar.